Fehler in Zip Datei

Wie Sie bemerkt haben werden mehrere gleichzeitig hochgeladenen Dateien für den Download neu in eine Zip-Datei gepackt.

Dies ist zum einen Benutzerfreundlicher, dauert aber bei grösseren Dateien ein wenig länger bis das File zum herunterladen bereitgestellt ist...

Zip Error
Fehler in der Zipdatei

Technisch ist es nicht möglich Dateien grösser als 4GB in ein Zip-Archiv zu packen.

Laden Sie z.B. 4 Dateien mit einer Gesamtgrösse von 5GB (1GB, 1GB, 1GB, 2GB) gleichzeitig mit DROPPY hoch, werden diese für den Download in ein Archiv gepackt.

Das herunterladen funktioniert soweit, jedoch kommt es beim entpacken des Zip-Archiv zu einer Fehlermeldung:

Fehlermeldung
Fehlermeldung

Wir empfehlen Ihnen deshalb darauf zu achten dass die Gesamtgrösse eines Upload die 4GB Grenze nicht überschreitet. Anders sieht es aus, wenn eine einzelne Datei mit 4GB oder mehr hochgeladen wird. Denn diese muss nicht in ein Archiv gepackt werden.

UPDATE 18.12.2017

Zum Glück gibt es nun eine Lösung für Sie!

Nachdem Sie eine dieser Apps installiert haben, stellen Sie bitte sicher, dass Sie Ihre Zip-Datei mit diesem Programm öffnen und nicht mit der, die bereits auf Ihrem Grät installiert ist.

Heisser Tipp: Uns ist aufgefallen, dass der Standard-Extraktor von Windows 10 keine Fragezeichen in Dateinamen erkennt. Daher ignoriert er sie einfach und extrahiert sie nicht. Die Verwendung von 7-Zip löst dieses Problem.

 

Promotion

Was sagen Kunden zu DROPPY?